Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /var/kunden/webs/reinecke/_cms/templates/lightbreeze-blue/index.php on line 12 Der Holzblasinstrumentenbau

Der Holzblasinstrumentenbau

Der Holzblasinstrumentenbauer befaßt sich mit Pflege, Justierung, Restauration und Umbauten zur Verbesserung von Spielbarkeit und Klang.

Holzblasinstrumente gehören zu den Aerophonen und werden nach der Art der Klangerzeugung durch das Mundstück bezeichnet. Das Material der Resonanzröhre(n) spielt bei der Einordnung keine Rolle, so sind z.B. Klarinetten aus Plexiglas und Flöten aus Glas oder Edelmetall gebaut worden.

Rohrblattmundstücke können

  • mit Einzelrohrblatt (Klarinette, Saxophon)
  • mit Doppelrohrblatt (Oboe, Fagott, Englischhorn)=Schalmeieninstrumente

ausgeführt sein.

Flöten hingegen erzeugen die Luftschwingung mit einer Anblaskante (Flöteninstrumente).

Die genaue Positionierung der Löcher sowie die exakte Funktion der Klappenmechanik spielt eine herausragende Rolle bei der Tonerzeugung. Justierung von Lochdurchmessern und Klappenmechanik zeichnen den Meister des Faches aus. Da beim Spiel von Holzblasinstrumenten die verschiedenen Töne durch etliche Kombinationen offener und geschlossener Klappen und Tonlöcher erzeugt werden, kann schon eine minimale Abweichung des Bohrwinkels, oder der Klappenöffnungswinkel fatale Folgen für die Intonation des gesamten Instruments haben.

Der Holzblasinstrumentenbauer befasst sich im allgemeinen mit den typischen Orchester- und Jazzinstrumenten wie:

  • Fagott, Barockfagott, Kontrafagott
  • Englischhorn, Böhmklarinette, Klarinette, Bassetthorn, Bassettklarinette, Bassklarinette
  • Oboe, Oboe da caccia, Oboe d’amore, Barockoboe
  • Sopransaxophon, Sopransaxophon im Jazz, Sopraninosaxophon, Tenorsaxophon, Saxophon, Basssaxophon, Altsaxophon, Baritonsaxophon, Subkontrabasssaxophon
  • Querflöteninstrument


001.jpg

Öffnungszeiten

Willy's Holzbläser-Atelier
Schillerstr. 91
10625 Berlin (Charlottenburg/Wilmersdorf)
Tel: 030 / 2142307

Mo - Fr 11:00 bis 19:00 Uhr
Sa 11:00 bis 15:00 Uhr